Unsere Clubabende finden im Bürgersaal

in der Bahnstraße 1/Ecke Herrenstraße statt.

Liebe Mitglieder, liebe Filmfreunde!

Armin Laschet: „Es ist wichtig, Kontakte wieder zu beschränken.“

In unserer Tageszeitung in Hemer war in den vergangenen Tagen berichtet worden, dass Hagen zum Risikogebiet erklärt wurde. Am vergangenen Montag lag der Sieben-Tage-Inzidenzwert für Hagen bei 69,4 Personen, Tendenz steigend. An anderer Stelle in der Zeitung war die Statistik für Hagen mit 72,6 auf Platz 10 in Deutschland angegeben.

In unserer Vorstandssitzung haben wir über den Sachverhalt beraten. Wir sind einstimmig zu dem Beschluss gekommen, dass wir im Bewusstsein einer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung und Verantwortung unserer Mitglieder und möglichen Gästen gegenüber, die weitern Clubabende bis zum 31.12.2020 absagen.

Wir hoffen auf euer Einverständnis mit diesem Beschluss.

Wie es im Januar weiter gehen wird, entscheidet der Vorstand in seiner Video-Konferenz am 15.12.20. Dann werden wir sehen wie sich das Pandemie-Geschehen entwickelt hat.

Stand 14. Oktober 2020

Klaus Zettier

9. November 2020

Zwei sehr unterschiedliche Filme möchte ich heute zeigen. Unsere Reise nach Galludewa auf der kleinen Insel Sumba brachte uns in eine andere Zeit. Hier lebt man noch, wie bei uns im Mittelalter.

Ganz gegensätzlich ist der Film aus Rom. Hier waren wir im letzten Jahr und haben uns eine Woche lang ausgiebig umgesehen.

Fällt aus wegen Corona

Klaus Geyer

7. Dezember 2020

Mexiko

-auf den Spuren der Azteken und Maya-

Klaus Geyer entführt uns mit seinem Film ins Reich der Maya. Die Reise

beginnt in der Landeshauptstadt Mexiko-City und führt über die Halbinsel Yucatan weiter nach San Cristobal, der ältesten spanischen Siedlung im Hochland von Chiapas.....

Fällt aus wegen Corona

MITGLIED IM BUNDESVERBAND DEUTSCHER FILM-AUTOREN e.V.